Aluminium-Strangpressen

Walter Krupp Dieseltechnik liefert Flex-Hone®-Werkzeuge und industrielle Schleifbürsten für Aluminiumextruder und -verarbeiter, die die Automobil-, Elektronik- und Haushaltsgeräteindustrie beliefern. Von Kondensatorrohren, Klimaanlagen und Autokühlern bis hin zu Kühlkörpern, die in Elektronikprodukten verwendet werden, benötigen die Hersteller Aluminium-Strangpressprofile, die gratfrei und leicht gerundet sind. Aus diesem Grund wenden sich Zulieferer an Walter Krupp Dieseltechnik für das Flex-Hone®-Werkzeug und Industriebürsten wie NamPower™.

Mit seiner weichen Schneidwirkung und dem Niedrigtemperatur-Abriebverfahren legt Flex-Hone® die Grundmetallstruktur von Aluminium frei, um eine glatte, langlebige Oberfläche zu erzeugen. Das Entfernen von losem, zerrissenem und gefaltetem Metall beseitigt Grate und verhindert Abblätterungen, die die Wärmeableitung behindern können. Für die Oberflächenkonditionierung eignen sich die Nylon-Schleifbürsten ideal zur Verbesserung des Finish nach der Extrusion. NamPower-Bürstenwerkzeuge werden für die Oberflächenbearbeitung und das Verblenden von Werkzeugspuren nach der Bearbeitung oder dem Schleifen verwendet.

Flex-Hone®-Anwendungen

  • Aluminium-Autoteile wie Kondensatorrohre
  • Kühlkörper für Elektronikanwendungen
  • Aluminium-Rohre

Industriebürsten-Anwendungen

Nylon-Schleifbürsten 

  • Verbesserung der Oberflächenbeschaffenheit nach dem Warm- oder Kalt-Aluminium-Strangpressen

NamPower™-Bürsten 

  • Überblenden von Werkzeugmarkierungen nach der Bearbeitung oder dem Schleifen
  • Verbesserung der Oberflächenbeschaffenheit nach der Extrusion
  • Stranggepresste Aluminiumformen
  • Verbesserung der Oberflächengüte nach der Extrusion